Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Benutzeravatar
mick14
Beiträge: 87
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 04:46
x 10

Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von mick14 » Fr 18. Mai 2018, 14:17

Ich selbst nutze fast ausschliesslich Intertechno Schalter. Anbei eine Anleitung mit Bildern wie diese Schalter gepairt werden und am Ende des Tages sollte die Integration in FB.Switch kein Problem mehr darstellen.

Anleitung bitte erst mal vollständig durchlesen bevor es los geht.

Beim ersten mal wird es etwas länger dauern. Zeitaufwand ca. 20 Minuten. Mit etwas Übung dann nur noch 5 Minuten. Ich selbst nutze in meinem Smart Phone Android. Mit einem Iphone sollte es auch funktionieren.

Nachtrag: 13.06.18

Achtung:

Durch user eXectiX haben wir heraus gefunden dass der Raw code bei Nutzung eines Connairs so aussehen kann, am Anfang steht TXP:0,0...........

Möglicherweise ist das auch Firmware abhängig. Entscheidend ist die Ausgabe, siehe Bild 6
4. Den Raw code raus kopieren, rechte Maus > kopieren > Wert auswählen.

Was hier der Text Editor ausgibt ist der tatsächliche Raw code für FB.Switch

Beispiel hier:

TXP:0,0,5,10976,98,66,3,29,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,64

Bei meinem Intertechno Gateway sieht der Raw code so aus (Raw code fängt an mit: 0,0,6........)
intertechno.JPG
Bei user eXectiX mit Nutzung eines Connairs (Raw code fängt an mit: TXP:0,0,5........)
conair.JPG

Vorbereitung:

Wir benötigen auf unserem Smart Phone:

1. Die APP "Wlan Switch" Das ist die Original App von Intertechno und verfügbar im Playstore
2. Die App "tPacketCapture" Diese wird benötigt um später den Raw code zu erhalten auch verfügbar im Playstore

Auf dem Windows PC benötigen wir:

1. Wireshark ist auch für Mac verfügbar

https://www.wireshark.org/

Nun starten wir.........

Ich empfehle den nachfolgenden Vorgang für immer nur einen Schalter zu machen.

1. Mit der App Wlan Switch den Schalter pairen.
2. Testen ob das Relais auch schaltet bei ein und aus. Erst dann ist der Schalter gepairt!
3. Euer Smart Phone muss sich nun im gleichen Wlan befinden wie euer 433 MHZ Gateway
4. Bitte diesen Punkt erst zu Ende lesen bevor ihr startet. Wir testen nun auf dem Smart Phone tPacketCapture. tPacketCapture einmal starten "Capture drücken" für eine Minute und wieder schliessen. Es wird bei meinem
Samsung geschlossen, wenn ich einmal nach unten Wische, es erscheint "VPN is connected by tPacketCapture" Hier drauf klicken und das VPN trennen.
Zeitgleich wird beim trennen eine Datei generiert. Wenn das so ist weiter zu Punkt 5, die Datei könnt ihr übrigens löschen, das war nur ein Test ob tPacketCapture läuft.

Bild 1
Bild1.png
5. Nun wieder tPacketCapture starten, zur App "Wlan Switch" wechseln. Nun einmal den Schalter ein und aus schalten, versichert euch dass ihr das relais gehört habt,
ansonsten nochmals ein/aus schalten. tPacketCapture stoppen wir wie in Punkt 4 beschrieben.
6. Es wurde nun eine Datei generiert *.pcap In tPacketCapture rechts auf Filelist klicken, die Dateien sind nach Datum/Uhrzeit sortiert, die letzte Datei die generiert wurde sollte oben stehen.
7. Nun benötigen wir diese Datei auf unserem Windows PC. Ich markiere die Datei in tPacketCapture > Filelist in dem ich den Finger für 2 Sekunden drauf halte. Wenn die Datei markiert ist
oben auf Teilen klicken, ich wähle Gmail aus und sende mir die Datei via email auf meinen Win PC und speichere dies auf meinem WIN PC ab

Bild 2
Bild2.png

8. Auf dem WIN PC Wireshark starten und die per email gesendete Datei mit Wireshark öffnen

Vorbereitung Wireshark:

1. Doppelklick auf Protokol, bei dem Raw code handelt es sich um UDP Pakete, wenn ihr jetzt in Wireshark oben ganz nach unten scrollt, sollten die UDP Pakete unten stehen

Bild 3 und Bild 4
bild3.JPG
Bild4.JPG
2. Nun oben eine Zeile mit einem UDP Paket auswählen und den Punkt "Data" im mittleren Fenster aufklappen

Bild 5
Bild5.JPG
3. Nun wieder in das obere Fenster und sich jesed UDP Paket anschauen. Uns interessiert nur was in Data steht. Alle UDP Zeilen anschauen bis ihr so etwas sieht, das ist unser Raw code den wir für FB.Switch benötigen.

Bild 6
Bild6.JPG

4. Den Raw code raus kopieren, rechte Maus > kopieren > Wert auswählen. Tipp: ich kopiere mir den Raw code einen Texteditor. Es sollten also 2 verschiedene Raw codes in den UDP Zeilen sein - ein und aus. Wenn ihr natürlich zuvor mit tPacketCapture und Wlan Switch mehrmals geschaltet habt sind es entsrechend mehrere UDP Pakete in Wireshark.

Nun zum Schluss in FB.Switch einen neuen Schalter anlegen. Als Hersteller wählt ihr RAW aus, Master/Slave DIP muss nichts eingetragen werden.

Was mich noch interessieren würde, ob Ihr meine Ras codes verwenden könnt. Testet mal bitte.

Einschalten

0,0,5,10976,98,67,0,3,29,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,112,0

Ausschalten

0,0,5,10976,98,67,0,3,29,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,112,0

Solltet ihr Probleme haben macht bitte hier einen neuen Beitrag auf viewforum.php?f=25

Viel Spass
Mick
Zuletzt geändert von mick14 am Mi 13. Jun 2018, 06:48, insgesamt 2-mal geändert.
2 x
FB.Switch
Intertechno ITGW-433 Gateway
Zahlreiche Intertechno Schalter
SonOff 4CH Wlan Schalter

ponzelar
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 16:35
Wohnort: am Niederrhein

Re: Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von ponzelar » Fr 25. Mai 2018, 09:10

Mick, die UDP-Dateien habe ich nun in Wireshark, allerdings mit len=0. Muß jetzt erst anderes erledigen. Versuche dann neu und gebe Bescheid
0 x

Benutzeravatar
mick14
Beiträge: 87
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 04:46
x 10

Re: Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von mick14 » Mo 4. Jun 2018, 11:42

Hi ponzelar,

schau dir bitte nochmals Bild 3 an, danach runter scrollen und du solltest die UDP Pakete sehen, darin ist der Raw code enthalten.

Gruesse
Mick
0 x
FB.Switch
Intertechno ITGW-433 Gateway
Zahlreiche Intertechno Schalter
SonOff 4CH Wlan Schalter

eXectiX
Beiträge: 17
Registriert: Fr 8. Jun 2018, 15:48
x 3

Re: Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von eXectiX » Sa 9. Jun 2018, 22:47

Hallo,

funktioniert es auch über angelernt Schalter aus powerswitch?
Bei der IT App bekomme ich komischerweise meine itl-250 nicht gepairt!

Wenn ich beim schalten in powerswitch Auslese und die captures öffnen, dann sehe ich die udp's ganz unten aber habe im mittleren Fenster leider kein "Data" zum aufklappen :?:

Mfg
0 x
FB.Switch
Connair 433 Mhz
Intertechno Schalter
FBDect200
MiLight und milight Hub

Benutzeravatar
mick14
Beiträge: 87
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 04:46
x 10

Re: Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von mick14 » So 10. Jun 2018, 06:53

Hallo,

hast du zuerst gepairt mit Wlan Switch?

Gehe bitte meine Anleitung durch bis Punkt 7. Danach poste die Datei hier im Forum.
Werde mir die Datei anschauen.

Gruesse
Mick
0 x
FB.Switch
Intertechno ITGW-433 Gateway
Zahlreiche Intertechno Schalter
SonOff 4CH Wlan Schalter

eXectiX
Beiträge: 17
Registriert: Fr 8. Jun 2018, 15:48
x 3

Re: Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von eXectiX » So 10. Jun 2018, 10:22

Hallo,

warum auch immer bekomme ich sie mit wlan switch nicht gepairt wie schon geschrieben. Ständig verliert er hier mein connair und hat dann kein gateway.

Wenn ich über Steckerpro paire habe ich in den captures die udp's mit Data.
Der Code sieht dann so aus:
TXP: 0,0,5,10976,98,66,3,29,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,64,;

Füge ich diesen als Raw on und den zweiten den ich noch drin habe in der anderen udp als off ein wird nicht geschaltet.

Deine Codes habe ich auch probiert, diese gehen bei mir nicht zur Info!

Was muss das auch so kompliziert sein mit den selbst lernenden.

Mfg
Ulf
0 x
FB.Switch
Connair 433 Mhz
Intertechno Schalter
FBDect200
MiLight und milight Hub

eXectiX
Beiträge: 17
Registriert: Fr 8. Jun 2018, 15:48
x 3

Re: Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von eXectiX » So 10. Jun 2018, 11:03

Also bei den über powerswitch angelernten habe ich nun auch Data und den Code:
TXP: 0,0,5,10976,98,66,3,29,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,15,3,3,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,3,3,15,3,126

Vielleicht mache ich auch irgendetwas bei der Eintragung in FB.Switch falsch. Hast mal ein Beispiele für mich wie es bei dir aussieht?
Als Raw habe ich es eingestellt!

Gruß
Ulf
0 x
FB.Switch
Connair 433 Mhz
Intertechno Schalter
FBDect200
MiLight und milight Hub

Benutzeravatar
mick14
Beiträge: 87
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 04:46
x 10

Re: Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von mick14 » So 10. Jun 2018, 12:46

Hi Ulf,

das mit dem Raw code sieht ja schon einmal gut aus. Gib mal den off in den On ein, vertausche die codes. Ein Versuch ist es Wert.
Im Beitrag zuvor sieht dein Raw code am Ende so aus.
3,15,3,64,;
Falls du nach dem Wert 64 das , und den ; mit eingefügt hast als Raw code kann dies schon der Fehler gewesen sein.

1. Hast du noch andere Schalter die mit FB.Switch problemlos funktionieren?
2.
Ständig verliert er hier mein connair und hat dann kein gateway.
Hast du das Problem auch mit Steckerpro?

Dein Connair muss natürlich immer erreichbar sein, ich würde zuerst versuchen die IP zu binden, oder eine statische IP Adresse dem connair zuweisen. Wenn du ne Fritzbox hast, ist sehr einfach die IP zu binden.

Bei mir sieht das so aus:
Unbenannt.JPG
0 x
FB.Switch
Intertechno ITGW-433 Gateway
Zahlreiche Intertechno Schalter
SonOff 4CH Wlan Schalter

eXectiX
Beiträge: 17
Registriert: Fr 8. Jun 2018, 15:48
x 3

Re: Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von eXectiX » So 10. Jun 2018, 18:21

Hey Mick,

Schön erstmal das du so bemüht bist zu helfen!
Das vertauschen werde ich heute Abend mal probieren!

Nein habe nur die itl-250 die ich nicht zum Laufen bekomme, sonst keine anderen.
Ich habe mal das Licht am connair beobachtet beim schalten! Bei powerswitch und Steckerpro leuchtet es doppelt so lang beim schalten wie bei fb.switch. Warum auch immer?

Das Connair habe ich fest zugewiesen mit der IP an der Fritzbox. Mache ich mit allem grundsätzlich!

Probleme mit dem verlieren des gateway habe ich sonst bei keiner app außer bei WLAN switch.

Vom eintragen her sieht es genau so bei mir aus auch mit der 2 bei tx433.

Gruß
Ulf
0 x
FB.Switch
Connair 433 Mhz
Intertechno Schalter
FBDect200
MiLight und milight Hub

Benutzeravatar
mrberni
Administrator
Beiträge: 113
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:25
Wohnort: City 17
x 20
Kontaktdaten:

Re: Pairing von Intertechno Schalter (sollte auch für alle anderen Schalter funktionieren)

Ungelesener Beitrag von mrberni » So 10. Jun 2018, 18:30

Mal ein anderes Netzteil für das Connair versucht? Das braucht realtiv viel Strom und das beigelegte Teil taugt wenig.

Gruß
0 x
We Do What We Must, Because We Can.

Antworten