Connair Firmware

anne1
Beiträge: 2
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 23:27
x 1

Connair Firmware

Ungelesener Beitrag von anne1 » So 23. Sep 2018, 09:27

Guten Morgen,
nach langer Suche habe ich dieses Forum gefunden...
Ich gehöre zu den Mentox-Connair-Benutzern der ersten Stunde, und ich benutze beides nachwievor für unkritische Steuerungen (Beleuchtungen jeglicher Art) bzw. für extrakritische Steuerungen (Trigger löst nur aus, wenn ZWave UND 433 schalten).
Jetzt habe ich mir „auf Vorrat“ eine gebrauchte Connair gekauft und musste leider feststellen, dass diese niemals geupdatet wurde. Sie läuft noch auf Firmware 008, also kein Reboot usw. Simple Solutions hat die gesamte Dokumentation nicht mehr online, und auch sonst habe ich im Netz nichts gefunden: Wie kann ich das Ding auf Firmware 014 bringen?
Ich freue mich auf Hinweise!
Liebe Grüße
Anne 😀
0 x

onkeldave
Beiträge: 68
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 07:01
Wohnort: Bei HH
x 21

Re: Connair Firmware

Ungelesener Beitrag von onkeldave » So 23. Sep 2018, 15:04

Hallo Anne,
also wenn du noch eine "echte" Connair hast, sieht es wohl eher schlecht aus. Ich bin aber nicht sicher, ob die Connair nicht als Brematic weiterlebt?! Das war jedenfalls immer meine Vermutung...
https://www.brennenstuhl.com/de-DE/prod ... ay-gwy-433
Wobei die Brematic keine Weboberfläche hat und sich demzufolge nur per DHCP einbinden lässt. Wenn du mutig bist, kannst du versuchen, die aktuelle FW017 der Brematic auf dein Connair zu flashen. Ich hab aber keine Ahnung ob das geht...
0 x

anne1
Beiträge: 2
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 23:27
x 1

Re: Connair Firmware

Ungelesener Beitrag von anne1 » So 23. Sep 2018, 17:22

Hallo onkeldave,
ja, habe eine "echte" Connair gekauft, weil ich 2 davon im Dauereinsatz (2 Etagen) habe. Da denkt man ja schon mal drüber nach, was passiert, wenn eine davon das Zeitliche segnet... Die Brematic finde ich nicht so toll, da sie nur per DHCP einzubinden ist, naja, wie Du schon schreibst, kein Reboot per Terminal usw. Hatte mal kurzzeitig eine hier.
Da ich früher mal gelesen hatte, dass es nicht funktioniert, die Connair-Software auf die Brematic aufzuspielen, hatte ich den umgekehrten Versuch gleich mal ausgeschlossen, will das gute Ding ja nicht in den Himmel befördern.
Ich hatte übrigens parallel zu dem Post hier, eine Mail an Simple Solutions geschickt - und - ich habe Antwort (Heute! Sonntag!) bekommen mit der V014 UND sogar einer V015. Da ich aber keinen Windows-Rechner hier habe, habe ich es noch nicht aufspielen können, mache ich morgen im Büro.
Liebe Grüße
Anne 😀
1 x

Benutzeravatar
mrberni
Administrator
Beiträge: 102
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:25
Wohnort: City 17
x 20
Kontaktdaten:

Re: Connair Firmware

Ungelesener Beitrag von mrberni » Fr 28. Sep 2018, 11:43

Hi Anne,

zuerst einmal Herzlich Willkommen in unserem Forum. :)
Vielleicht kannst du die Firmware hier einmal hochladen? Denn vielleicht nutzen auch noch andere die "alte" Connair.

Gruß
0 x
We Do What We Must, Because We Can.

z-smoker
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 23:31
x 5

Re: Connair Firmware

Ungelesener Beitrag von z-smoker » So 30. Sep 2018, 12:20

Hallo, setze auch seit Jahren 2 orig. ConnAirs ein und wäre froh über die Firmware V015.
Die V014 habe ich noch als Datei, brauchst du ja jetzt aber nicht mehr 😇
Wenn du die V015 hier hochladen könntest, wäre ich dir sehr dankbar.
0 x

Antworten